Hallo meine Lieben!

Ich möchte mich mal vorstellen. Ich heiße Helga Schaumberger, bin 38 Jahre alt, verheiratet und habe 3 entzückende, originelle Kinder. Nachdem diese nun aus dem Gröbsten raus sind, ist auch meine „freie“ Zeit wieder mehr geworden. Die Freude zum Schmuck basteln und Herstellung von Einzelstücken hatte ich ja schon in der Hauptschule.
Nachdem ich meine Kreativität über die Jahre aber auch in andere Werke – Malen, Gestalten, „Dekozeug“ basteln, fließen ließ, bin ich nun doch wieder auf meine ursprüngliche Ader gestoßen. Und zwar aus nur einem Grund: Dem Ärger über kitschigen und teuren „Billig-Trachtenschmuck“!
Das hat mich auf die schöne Idee gebracht, Trachtenstoffe als Grundlage zu verwenden und mit einer schönen Fassung ein ganz individuelles Schmuckstück daraus zu gestalten. Ich bin auch schon seid langem fasziniert von mechanischen Uhrwerken, diese fließen in meine Kreationen mit ein. Auch das lässt sich herrlich zur Tracht tragen, wertet aber jedes andere Outfit ebenfalls einzigartig auf. Und nachdem dieser Schmuck nun schon so manchen Liebhaber gefunden hat, hab ich mich entschlossen, mein Hobby auch einem größeren Publikum zu präsentieren.
Eines ist mir vor allem wichtig: Schön und vor allem leistbar sollte der Schmuck sein – man hat ja schließlich nicht nur ein „Dirndl“ ;-) 

helga